Band

Die Band

Ursprünglich wurde sie für eine Nacht gegründet – mittlerweile ist sie seit über 10 Jahren unterwegs. Die One Night Band ist in vielerlei Hinsicht einzigartig: Sie ist eine Coverband, welche ausschliesslich auf akustischen Instrumenten basiert und eine grosse Vielfalt an den Tag legt. Auf der Bühne kommen akustische Gitarren, Kontrabass, Cajon-Schlagzeug, Mandoline, Cavaquinho, Blues Harp und ein Melodica zum Einsatz. Die Band hat nicht nur einen Leadsänger, sondern gleich deren vier (3 Jungs & 1 Mädel), welche sich ständig abwechseln und meistes drei- bis vierstimmig singen. Diese mehrstimmigen Gesänge sind charakteristisch für den Sound der sympathischen Truppe.

Die One Night Band ist durch und durch authentisch, bodenständig und spontan. Playbacks, Samples und MIDI-Files sind nicht ihr Ding – alles wird zu 100% echt und live gespielt und nicht selten wird das Programm zu Gunsten des Konzertes spontan auf den Kopf gestellt und angepasst. Das Repertoire erstreckt sich über 60 Jahre Musikgeschichte quer durch allerlei Stilrichtungen. Es werden Hits und Geheimtipps aus verschiedensten Genres gespielt und geschickt in den akustischen Stil verpackt. Dabei überrascht die Band immer wieder mit verblüffenden Versionen von Songs, welche originell arrangiert sind. Das wohl wichtigste Markenzeichen der One Night Band ist ihre energiegeladene Spielfreude welche Jung und Alt begeistert und mitreisst.